medialeDurchschlagskraft.
In den «Sozialen-Medien» bewegen wir uns seit über 15 Jahren sehr sicher und wissen, wir wir mit diesem Thema bei der Vermarktung von Immobilien am Markt für das nötige Aufsehen sorgen.

Social-Media

«Social-Media»  – zu Deutsch «Soziale-Medien» beschreibt Internetplattformen, also Webseiten oder Apps, auf denen sich Internet-Nutzer miteinander austauschen. So können diese auf Beiträge von anderen antworten, miteinander interagieren und ihre Meinung untereinander mitteilen. Das macht «Social-Media» wechselseitig, also interaktiv und somit sehr spannend. Auch Unternehmen nutzen «Social-Media» immer häufiger, um mit Ihren Kunden besser in Kontakt zu treten. Wir bei «von Monkiewitsch Immobilien» lieben «Social-Media» und sind auf all unseren Kanälen sehr offen, immer transparent und wöchentlich mit einer neuen Geschichte, einem neuen Objekt online am berichten.

Story-Telling

«Bei allem, was ich auf den «sozialen-Medien» präsentiere, geht es mir darum, unseren Kunden ein ehrliches, transparentes und absolut persönliches Bild von uns und unserer Tätigkeit zu geben»

Tobias von Monkiewitsch – Geschäftsführer

Wir bei «von Monkiewitsch Immobilien» nutzen «Social-Media-Plattformen» um mit Ihnen als unsere sehr geschätzten Abonnenten und hoffentlich baldigen Kunden in Kontakt zu treten und diese Verbindung nachhaltig zu pflegen und interessant zu gestalten. Denn schliesslich arbeitet man immer viel lieber und besser mit jemandem zusammen, den man gut kennt, schätzt und vielleicht sogar sehr sympathisch findet.

unsere aktuellsten YouTube-Videos:

«Privatverkäufer»

Die 7 häufigsten Fehler
von Privatverkäufern.

«Vorsicht Falle!»

3 falsche Antworten
von Privatverkäufern.

«Kurzportrait»

Unternehmenszweck in
30 Sekunden erklärt.

«Nachwuchs»

Wenn unser Junior
zeigt, was er kann.

Social-Media

Eine der wichtigsten Zutaten für eine gelungene und erfolgreiche Vermarktung … mehr lesen